Unternehmen als Orte gelebter Demokratie

 

Der Landtag startet ein neues Bildungsprogramm für Auszubildende und Führungskräfte. Wie leben wir demokratische Werte in unserem Arbeitsalltag? Wie trägt der demokratische Staat zum wirtschaftlichen Erfolg unseres Unternehmens bei? Und haben wir als Unternehmen eine Verantwortung dafür, uns in der Gesellschaft für die Demokratie zu engagieren?

Diese Fragen haben Auszubildende und Führungskräfte des Energieversorgers EWR AG aus Worms in einem Demokratie-Workshop im Landtag und einem Stand-Up-Format im Unternehmen vor Ort diskutiert. Beide Veranstaltungen bildeten den Auftakt für das neue Weiterbildungsprogramm des Landtags für rheinland-pfälzische Unternehmen, bei dem sich Auszubildende und Führungskräfte unter dem Motto „Unternehmen als Orte gelebter Demokratie“ gemeinsam mit dem Thema Demokratie in der Wirtschaft auseinandersetzen.

Auch Landtagspräsident Hendrik Hering nahm an dem Austausch zwischen… weiterlesen

 

Eindrücke vom Demokratie-Workshop sehen Sie in diesem Video.